Eastern Sun Tours & Safaris
Tansania Safaris

office@tansania-safari.co.at
www.tansania-safari.co.at

Tansania Safari direkt buchen bei Eastern Sun Tours & Safaris
Ihre unvergessliche Tansania Safari zum fairen Preis.


Reisezeit in Tansania




Jede Jahreszeit hat ihre besonderen Höhepunkte



Ende Jänner und Februar sind die Zeit des Gnukalbens. Die beste Zeit um Tiere zu beobachten, ist die Trockenzeit von Ende Juni bis Oktober, und wenn Sie die Gnuwanderung in der Serengeti erleben möchten, planen Sie Ihre Reise am besten für Juni und Juli.

Während die Parks des Northern Circuit ganzjährig besucht werden können, bietet sich für die südlichen und westlichen Parks die Trockenzeit (Juni bis Oktober) als beste Reisezeit an.

Tarangire ist hier eine Ausnahme. Hier gibt es auch in der Trockenzeit gute Bedingungen für die Tierbeobachtung.


Beste Reisezeiten im Überblick



Januar - Februar: Gnukalben
Juni - Juli: Gnuwanderung in der Serengeti
Juni bis Oktober: ideal für alle Parks


Hochsaison:



Juli - März: Hochsaison in den nördlichen Parks
Juli - Oktober: ideal für die südlichen und westlichen Parks


Nebensaison:



April und Mai: nördliche Circuit Parks haben im Gegensatz zu den südlichen und westlichen Circuit Parks, wo viele Lodges schließen, immer noch viele Besucher


Wetter und Niederschlag:



Bestes Wetter: Juni bis Oktober (wenig bis kein Niederschlag)
Schlechtes Wetter: März und April (Höhepunkt der Regenzeit)